.



  • Das Präventionsprojekt
    "SchleuderDRAMA"



  • Die gemeinsame Verkehrssicherheitskampagne "Runter vom Gas!" des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR)

    >> mehr Infos

  • Unterstützen Sie unsere Arbeit!
    Unterstützen Sie unsere Arbeit!
    Haben wir Ihr Interesse für die Ziele und die Arbeit
    des Vereins Bürger und Polizei Bergstraße e.V. geweckt?
    Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft:
    Natürlich geben wir Ihnen gerne weitere Informationen.
    Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns einfach an:
    (06252-706-233)

     

  • Hilfe-Inseln für Kinder

    >> mehr Infos

  • Herzlich Willkommen
    bei dem Verein Bürger und Polizei e.V.



    Gegen Jugendkriminalität
    Kriminalpädagogisches Jugendprojekt „Teen Court“

    Die hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann besuchte am 08. August das kriminalpädagogische Projekt „Teen Court“ in Bensheim. Das im Jahr 2005 bei der Staatsanwaltschaft Wiesbaden begonnene und Ende 2008 auf den Landgerichtsbezirk Limburg a. d. Lahn ausgedehnte kriminalpädagogische Jugendprojekt ist seit dem Jahr 2017 auch bei der Staatsanwaltschaft Darmstadt etabliert und wurde am 08. August an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim vorgestellt.

    Vor den sogenannten Teen Courts verhandeln Jugendliche die Fälle von gleichaltrigen Straftätern. Oft wird eine erzieherische Maßnahme wie eine Entschuldigung beim Opfer oder das Ableisten gemeinnütziger Arbeit verabredet. Damit soll verhindert werden, dass die Täter weiter in die Kriminalität abgleiten.

     

    Kriminalpädagogisches Jugendprojekt „Teen Court“
     




    Die erste Onlineausgabe des Informationsblatts des Vereins Bürger und Polizei e.V.

    Ein aktivitätsreiches Vereinsjahr liegt hinter uns und wir denken, wir alle können stolz auf die in 2017 geleistete Vereinsarbeit zurückschauen.  Mit dieser ersten Onlineausgabe des Vereinsinfoblatts möchten wir Ihnen Einblicke in das zurückliegende Jahr 2017 des Vereins geben.

    Schon gewusst? - Infoblatt des Vereins Bürger und Polizei e.V. 1/2018